Für mehr Ruhe und Energie im Alltag

Yoga-Impulse für jeden Tag: Dies verspricht der Vortrag der bekannte Yogalehrerin und -buchautorin Anna Trökes. Sie ist im Rahmen der Vortragsreihe „Lebenskunst Bensheim“ am Donnerstag, 24.9., ab 20.00 Uhr im Bürgerhaus Bensheim zu Gast. Mehr Infos hier.

Es geht wieder los…Kursbeginn 3.3.

VHS_2_2011Eure Yoga-Pause ist zu Ende: Am 3.3 starten meine vhs-Frühjahr/Sommer-Kurse. Wie immer dienstags um 18.30 Uhr bzw. 20.00 Uhr in der Schule am Kiefernwäldchen in Griesheim.

Im früheren Kurs sind noch Plätze frei: schnell hier anmelden oder weitersagen :-)

GfK-Studie: 2,6 Mio Deutsche üben Yoga

gfkDer BDY hat bei der Gesellschaft für Konsumforschung eine repräsentative Studie zum Thema „Yoga in Deutschland“ in Auftrag gegeben. Hier einige der zentralen Ergebnisse der Umfrage:

  1. Insgesamt 3,3 % der Deutschen praktizieren aktuell Yoga (~ 2,6 Mio.)
  2. 90% der aktuell Yoga-Praktizierenden (und 100% der Männer!!) haben aufgrund der Yoga-Praxis eine Veränderung bei sich wahrgenommen: Sie sind – ausgeglichener / entspannter (59%) – körperlich fitter (32%) – fühlen sich wohler (30%) – haben eine bessere Atmung (11%) und – sind konzentrierter (7%)
  3. der Anteil der Yoga-Praktizierenden unter Frauen beträgt 6% (~ 2,4 Mio.), unter Männern 1% (~ 0,3 Mio.)
  4. Weitere 12% (9,6 Mio.) der Deutschen haben schon einmal Yoga praktiziert, tun dies aktuell aber nicht mehr
  5. Unter den Personen, die aktuell kein Yoga praktizieren bzw. noch nie Yoga praktiziert haben, können sich immerhin 16% (~12,5 Mio) vorstellen, in den nächsten 12 Mon. mit Yoga zu beginnen
  6. Damit kommt  die Yoga-Praxis insgesamt für jeden fünften Deutschen in Betracht (~ 15,5 Mio.)
  7. Yoga wird meist über einen längeren Zeitraum betrieben. Die durchschnittliche Dauer unter den befragten Personen liegt bei 48 Monaten. Yoga ist damit keine Modewelle.

Internationaler Yoga-Tag

21JuniIm September (2014) hat der indische Premierminister Narendra Modi vor der UNO die Bitte vorgetragen, einen internationalen Yoga-Tag einzurichten, um auf die „Vorteile des Praktizierens von Yoga“ aufmerksam zu machen.

Die UN-Vollversammlung rief daraufhin den 21. Juni zum internationalen Yoga-Tag aus. Entsprechend begeistert zeigte sich Modi nach der Entscheidung der UNO. Erst im November 2014 ernannte Modi einen Yoga-Minister für sein Land.

Quelle: Deutsches Yoga-Forum 02/2015, S. 4, nach www.welt.de

Florian David Fitz als Yogalehrer im Kino

indexYoga goes popular: Am 11. September kommt „Lügen und andere Wahrheiten“ in die Kinos. In der deutschen Beziehungskomödie spielt Yoga in Gestalt von Florian David Fitz als Yogalehrer eine bedeutende Nebenrolle. Hier kann man sich den Trailer der Beziehungskomödie anschauen. Viel Spaß!